zurück
Für das GFZ-Schülerlabor suchen wir zwei

Studentische Mitarbeiter (w/m/d)

Kennziffer 3835

Im GFZ-Schülerlabor erhalten Schüler*innen einen Einblick in die unterschiedlichen Forschungsthemen der Geowissenschaften. Das Schülerlabor am GFZ richtet seine Angebote sowohl an Grundschul- und Kindergartengruppen (GeoWunderWerkstatt), als auch an Klassen der Sekundarstufen I und II.

Unser Ziel ist es, als außerschulischer Lernort, für Schülergruppen der Region ein Bildungsangebot aus dem Bereich der Naturwissenschaften – insbesondere der Geowissenschaften – anzubieten und weiterzuentwickeln.

Das erwartet Sie:

  • praktische Mitarbeit bei der Durchführung von Kursen für Vor- und Grundschulgruppen und Schulklassen der Sekundarstufen I und II (meist Dienstag- oder Donnerstagvormittag)
  • Unterstützung bei Sonderveranstaltungen (z.B. Lange Nacht der Wissenschaften)
  • Literaturrecherche
  • Unterstützung im Back Office

Das bringen Sie mit:

  • Erfahrung und Freude bei der Begleitung von Kindergruppen
  • geowissenschaftliche Grundkenntnisse
  • Interesse an geowissenschaftlichen/naturwissenschaftlichen Themen und die Bereitschaft sich in diese einzuarbeiten
  • gute Kenntnisse in Microsoft Office
  • Kenntnisse in ArcGIS sind erwünscht
Startdatum: 01.03.2020 und 01.04.2020
Befristung: 6 Monate (mit der Option auf Verlängerung)
Vergütung: Wir bieten eine angemessene Vergütung nach den Regeln der TDL (Tarifgebiet Ost). Aktuell: 9,87 €/h (ohne Abschluss); 11,49 €/h (B.Sc.)
Arbeitszeit: 20h/Monat
Ort: Potsdam
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Studienbescheinigung) bis zum 03.02.2020 per E-Mail an schuelerlabor@gfz-potsdam.de.
Für telefonische Rückfragen steht Ihnen Manuela Lange unter +49 (0)331-288-1045 gerne zur Verfügung.

Chancengleichheit ist fester Bestandteil unserer Personalpolitik. Daher begrüßen wir Bewerbungen von qualifizierten Frauen sehr. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.

validation